Informationen zum Verlauf eines Gutachtenauftrags

 

Sofern von Seiten des Gerichts Interesse besteht, kann seit 2006 der aktuelle Bearbeitungsstatus eines Gutachtens und die voraussichtliche Bearbeitungsdauer eines jeden Gutachtens vom Moment des Eingangs beim Sachverständigen bis zur Fertigstellung zugangsgeschützt für das Gericht online einsehbar gemacht werden. Dazu ist ein entsprechender Hinweis bei der Beauftragung notwendig.

Der durchgeführte Online-Abruf erübrigt in der Regel Sachstandsanfragen in schriftlicher Form.